Letztes Feedback

Meta





 

Don Carlos

Don Carlos

Besuch im:
Juli 2013

Style:
Gemütlicher Spanier mitten im Viertel.

Publikum:
Das Publikum ist breit gefächert und reicht von Bankern, die in ihrer Mittagspause ein paar Kleinigkeiten zu sich nehmen, bis hin zu den typischen Viertel-Bewohnern.

Ausstattung:
Das Restaurant einige wenige überdachte Tische im Außenbereich sowie über eine spanisch-familiäre Inneneinrichtung im Restaurant. Bei schönem Wetter werden die Fenster weit geöffnet, so dass man dort gefühlt auch noch draußen sitzt.

Lage:
Ostertorsteinweg 74 / 75, 28203 Bremen
Die Bodega ist mit dem Auto sowie mit der Straßenbahn sehr gut zu erreichen. Im Viertel gibt es nur wenige Parkplätze, so dass sich die Anreise mit Straßenbahn oder Fahrrad empfiehlt. Die Linien zwei und drei sind bis zur Haltestelle Wulwestrasse / Ulrichsplatz zu nutzen. Die Location liegt direkt im Ostertorviertel.

Speisen & Getränke:
Das Don Carlos bietet die typischen spanischen Tapas. Von kalten Tapas wie Pan con Aioli, gefüllten Oliven und Weinblättern bis hin zu den warmen Tapas wie Hackbällchen mit scharfer Sauce oder Datteln im Speckmantel gibt es alles was der Spanienliebhaber aus dem Urlaub kennt. Die Tapas schmecken sehr lecker und machen Lust auf mehr. Es werden aber auch spanische Hauptspeisen wie Paella oder Fleischspeisen angeboten. Natürlich gibt es auch hier typisch spanische Getränke wie Bier von San Miguel.

Preis-Leistung:
Die Preise für die Tapas sind der Größe der Portionen angepasst. Wo man in anderen spanischen Restaurants mehrere Tapas benötigt, um satt zu werden, reichen im Don Carlos schon 2 - 3 Schälchen.

Öffnungszeiten:
Täglich ab 11:00 Uhr
Sonntags ab 10:00 Uhr

Mittagstisch:
Es gibt einen täglich wechselnden Mittagstisch, zu dem bei Hauptgerichten vorweg eine Tagessuppe gereicht wird.

Happy Hour:
Wird nicht angeboten

Service:
Das Personal ist sehr nett und freundlich. Man wird sehr schnell bedient und auch das Essen kommt sehr schnell auf den Tisch.

Sanitäre Anlagen:
Zu den Sanitären Anlagen gelangt man über eine Treppe in den Keller. Sie sind sauber und zweckmäßig.

Sonstiges für den Besucher interessantes:
Neben den üblichen Köstlichkeiten der Speisekarte wird Sonntags von 10:00 - 15:00 Uhr ein kalt-warmes Brunchbüffet für 16,90€ pro Person angeboten. Eine Reservierung wird empfohlen.

Fazit:
Traditioneller Spanier mit sehr leckeren Tapas.

8 von 10 möglichen Punkten

18.8.13 18:14

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen